Amazon.com will nach Kanada expandieren

Dienstag, 25. Juni 2002 08:34
Amazon

Der weltweit führende Online-Einzelhändler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) will nach Kanada expandieren und hierfür einen eigenen Web-Service in der Landeswährung anbieten, heißt es aus Seattle. Analysten gehen davon aus, dass Amazon-Gründer Jeff Bezos heute im Grand Hotel in Toronto entsprechende Pläne näher erläutern wird. Amazon.com hatte bereits in der Vergangenheit entsprechende Pläne erwogen und den Domainnamen Amazon.ca erworben. Ein eigener Internet-Auftritt in Kanada wäre dann die fünfte, sogenannte internationale Einkaufsplattform des Online-Händlers.

Durch diesen Schritt soll das operative Geschäft weiter vorangetrieben werden, als auch bestehende Kooperationsabkommen mit Vertriebspartnern gestärkt werden. Über den genauen Zeitpunkt, ab welchem Amazon.com auch mit einer eigenen Seite in Kanada vertreten sein wird, wurde bislang nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...