Amazon.com setzt auf Klassik-Musik

Online-Musik

Montag, 12. März 2007 00:00
Amazon

SEATTLE - Amerikas führender Online-Händler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) hat mit dem „Classical Music Blowout Store“ einen neuen Online-Shop vorgestellt, über den Nutzer aus über 2.000 handverlesene, klassische Musiktitel auswählen können.

Amazon.com begründet den Schritt mit der signifikant gestiegenen Nachfrage nach klassischer Musik. Im Jahr 2006 war klassische Musik die am zweitschnellsten wachsende Musikkategorie auf den Seiten von Amazon.com, so der Online-Händler. „Die Nachfrage unserer Kunden nach klassisches Musik übertrifft weiterhin die Nachfrage nach anderen Musikkategorien“, weiß Amazon Musik-Editor Thomas May. Insgesamt bietet Amazon.com mit dem jüngsten Schachzug nunmehr über 100.000 klassische Musiktitel auf seiner Online-Plattform an.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...