Amazon.com meldet bestes Weihnachtsgeschäft aller Zeiten

Montag, 29. Dezember 2008 09:13
Amazon Unternehmenslogo

SEATTLE - Trotz Wirtschafts- und Finanzkrise konnte der Online-Einzelhändler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) ein gutes Weihnachtsgeschäft verzeichnen und einen neuen Bestellrekord vermelden.

Dabei lagen die Bestellungen im Weihnachtsgeschäft teilweise um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. So bestellten Amazon-Kunden zum Beispiel am 15. Dezember mehr als 6,3 Mio. Waren über die Online-Seite des Unternehmens, nachdem Amazon im Vorjahr an gleicher Stelle 5,4 Mio. Bestellungen verbuchen konnte. Dabei brachte Amazon an einem Tag in der Spitze über 5,6 Mio. Produkte zur Auslieferung, was einem Zuwachs von 44 Prozent gegenüber dem geschäftsträchtigsten Tag gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Gefragt waren demnach insbesondere die Nintendo-Konsole Wii, sowie Samsung-Flachbildfernseher und Apples iPod Touch, wie es heißt. Das Weihnachtsgeschäft trägt typischerweise 30 bis 50 Prozent der jährlichen Umsätze der Branche.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...