Amazon.com kauft Audible für 300 Mio. Dollar

Donnerstag, 31. Januar 2008 14:45
Audible_Logo.gif

SEATTLE - Der Online-Einzelhändler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) verstärkt sich im Bereich Hörbücher und übernimmt den Online-Spezialisten Audible für rund 300 Mio. US-Dollar. Im Rahmen des Abkommens zahlt Amazon.com 11,50 US-Dollar für eine ausstehende Audible-Aktie, was einem Aufschlag von 23,26 Prozent gegenüber dem letzten Audible-Schlusskurs vom vergangenen Mittwoch entspricht.

Die in Newwark/New Jersey ansässige Audible feierte jüngst erst das zehnjährige Firmenbestehen. Das Unternehmen bietet über seine gleichnamige Webseite www.audible.com ein umfangreiches Angebot an Hörbüchern an. Insgesamt umfasst das Angebot mehr als 80.0000 Audio-Bücher und Inhalte von renommierten Content-Anbietern wie der New York Times und The New Yorker. Neben den USA, ist Audible mit seiner Webplattform auch in England (www.audible.co.uk) sowie in Deutschland (www.audible.de) und auch Frankreich (www.audible.fr) präsent. Die Audio-Bücher lassen sich problemlos auf dem heimischen PC herunterladen und über einen MP3-Player abspielen. Nutzer können die Inhalte aber auch auf eine CD brennen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...