Amazon Web Services könnte bis zu 50 Mrd. Dollar wert sein

Cloud Computing

Donnerstag, 5. März 2015 10:49
Amazon Web Services Logo

NEW YORK (IT-Times) - Ab dem ersten Quartal 2015 wird Amazon.com erstmals konkrete Geschäftszahlen in seiner Cloud-Sparte Amazon Web Services (AWS) ausweisen. Wall Street Analysten glauben derweil, dass die Cloud-Sparte bis zu 50 Mrd. US-Dollar wert sein könnte.

Wie TheStreet.com mit Verweis auf die Analystenfirma Robert W. Baird berichtet, taxieren die Finanzexperten den Wert von AWS auf 40 bis 50 Mrd. US-Dollar oder 95 US-Dollar pro Amazon-Aktie. Gleichzeitig heben die Analysten ihr Kursziel für die Amazon-Aktie von 380 auf 425 Dollar an. Da Firmen ihre IT-Budgets weiter in Richtung Cloud-Provider verlagern dürften, sehen die Analysten einen potenziellen Umsatz für die AWS-Sparte von 20 Mrd. US-Dollar in 2020.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...