Amazon: Kindle Singles nun auch in Großbritannien

E-Books

Freitag, 21. Dezember 2012 17:45
Amazon Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Nachdem Amazon das Angebot Kindle Singles im Januar 2011 in den USA auf den Markt brachte, wurde nun am heutigen Freitag der U.K. Kindle Singles store für den Markt in Großbritannien gestartet.

Kindle Singles umfasst das Angebot von Texten, die nach Aussage von Amazon zu kurz sind, um in einem Buch angeboten zu werden, aber wiederum zu lang sind, um in einer Zeitschrift Platz zu finden. Die Singles haben eine Länge zwischen 5.000 und 30.000 Wörtern und kosten zwischen einem und fünf US-Dollar. Im US-amerikanischen Single store sind derzeit 281 Titel für den Kindle verfügbar. Ab sofort ist das Angebot mit 250 Titeln auch für Nutzer aus Großbritannien verfügbar. Neben Texten von Autoren aus dem US-amerikanischen Single store umfasst das Angebot auch Titel von britischen Autoren wie Susan Hill, Sam Leith und Candia McWilliam. Die Amazon.com Inc. (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) wird mit 30 Prozent an jedem Verkauf beteiligt. Seit September 2012 wurden im US-amerikanischen Single store 3,5 Millionen Titel verkauft.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...