Amazon im Aufwind

Montag, 9. April 2001 18:10
Amazon

Amazon.com Inc. (Nasdaq: AMZN<AMZN, WKN: 906866): Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon.com prognostiziert für das erste Quartal 2001 positive Geschäftsergebnisse und übertrifft dabei wahrscheinlich die Erwartungen der Analysten.

Wie das Unternehmen am Montag vor Handelsbeginn in Seattle mitteilte, wird der operative Verlust in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres bei weniger als 50 Millionen Dollar liegen. Im gleichen Vorjahreszeitraum war ein operativer Fehlbetrag von 99 Millionen Dollar oder 35 Cent je Aktie angefallen. Analysten hatten für das erste Quartal durchschnittlich ein Minus von 31 Cent je Anteilsschein erwartet.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...