aleo solar liefert Module für Solar-Kraftwerk in Italien

Donnerstag, 2. Dezember 2010 17:26
aleo solar

OLDENBURG/PRENZLAU (IT-Times) - aleo solar hat die Solarmodule für einen 5,5-Megawatt-Solarpark in Italien geliefert. Hersteller der Module ist die chinesische avim solar production Co. Ltd., ein Joint Venture der aleo solar AG.

Wie die aleo solar AG (WKN: A0JM63) heute mitteilte, wurden rund 24.000 Module in der Provinz Marken installiert. aleo solar bezeichnete die Lieferung als eines der größten Freiflächenprojekte der Unternehmensgeschichte. Das Freiflächen-Solarkraftwerk speist bereits seit November 2010 Strom in das öffentliche Netz des Stromversorgers Enel ein. Über das Auftragsvolumen machte die aleo solar AG keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: aleo solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...