aleo solar baut US-Geschäft aus - enormes Wachstum erwartet

Dienstag, 7. April 2009 09:26
aleo solar

OLDENBURG - Die aleo solar AG (WKN: A0JM63) gab heute bekannt, das Nordamerika-Geschäft weiter ausbauen zu wollen. Einen ersten Schritt in diese Richtung habe man bereits unternommen. 

aleo solar rechnet in Nordamerika langfristig mit einem Boom für erneuerbare Energien, auch bedingt durch die Unterzeichnung des American Recovery and Reinvestment Act durch den amtierenden US-Präsidenten Obama. Diese Gesetzesinitiative umfasst ein Maßnahmenpaket, das auch dem Solarmarkt zu Gute kommen könnte, erklärte aleo solar. Insgesamt sollen das öffentliche Transportwesen, die Energieversorgung sowie andere Infrastrukturprojekte mit Mitteln von rund 600 Mrd. Euro gefördert werden. Davon flössen auch mehrere Mrd. Euro in den Bereich Erneuerbare Energien. Die Solarbranche in den USA könnte so langfristig von Steuererleichterungen für Commercial Systems sowie auch von direkten Investitionskostenzuschüssen von bis zu 30 Prozent profitieren. 

Meldung gespeichert unter: aleo solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...