Alcatel-Lucent erhält Software-Auftrag von KPN

Kommunikationssoftware

Mittwoch, 6. Mai 2015 16:59
Alcatel-Lucent

BERLIN (IT-Times) - Der Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent hat heute bekannt gegeben, einen Auftrag des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN für Kommunikationssoftware erhalten zu haben.

Demnach liefert Alcatel-Lucent die Softwaresuite Rapport für fünf Jahre an KPN. Ziel ist es dabei, verschiedene Sprach- und Kommunikationsdienste, beispielsweise Voice over LTE (VoLTE), auf einer einheitlichen Plattform von KPN und damit auf sämtlichen Endgeräten zu integrieren.

Meldung gespeichert unter: Voice-over-LTE (VoLTE)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...