Yingli Green mit Großauftrag aus Japan

Donnerstag, 24. Juli 2014 07:58
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Chinas führender Solarkonzern Yingli Green Energy hat einen weiteren Großauftrag erhalten. Dieses mal liefert das Unternehmen über seine Tochter Yingli Japan Solarmodule mit einer Leistung von 32 Megawatt für ein Großprojekt in Okayama/Japan.

Zum Einsatz kommen dabei 108.000 YGE 72 Zell-Module, die von Januar 2015 bis Dezember 2015 geliefert werden sollen. Das PV-Projekt wird von GE Energy Financial Services finanziert und von Pacifico Energy K.K. entwickelt. Das PV-Projekt soll 37.000.000 KwH Solarstrom pro Jahr produzieren. Über finanzielle Details des Kontrakts wurde zunächst nichts bekannt. Zuvor hatte Yingli bereits einen Großauftrag aus China und aus dem Senegal erhalten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Yingli Green Energy Holding Co. und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...