Yahoo schließt Lizenzvertrag mit Sony BMG

Mittwoch, 21. November 2007 09:30
Yahoo Center

SANTA MONICA - Das US-Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) hat sich mit dem Musikkonzern Sony BMG Music Entertainment auf einen Lizenzvertrag geeinigt, der Yahoo-Nutzern künftig erlaubt Musik und Videos herunterzuladen. Yahoo-Nutzer können künftig auch selbst erstellte Videos mit Audiomaterial aus dem Archiv von Sony BMG unterlegen, heißt es.

Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt. Yahoo wird Sony BMG aber an den Werbeeinnahmen beteiligen. Wie hoch diese Beteiligung allerdings ist, teilte das Unternehmen nicht mit.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...