Yahoo! kauft mit Distill weiteres Start-up

Internet und Mobile Apps

Montag, 17. Februar 2014 09:44
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo! hat sich durch die Übernahme eines weiteren Start-up-Unternehmens verstärkt und die in San Francisco ansässige Distill übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Distill wurde von Deng-Kai Chen und Ken MacInnis gegründet, die zuvor bei Tapjoy, StumbleUpon und Google beschäftigt waren. Distill soll beim Aufbau von Technik- und Ingenieur-Teams helfen. Das Start-up hat einen Video-Interview- und Planungsservice entwickelt, der es für technische Firmen einfacher machen soll, die richtigen Kandidaten für technisch anspruchsvolle Jobs zu finden. Das von Distill entwickelte Produkt ist mit Basisfunktionen verknüpft, die von Video-Chat-Services wie Skype bekannt sind. Ergänzt wird der Service durch einen Texteditor und einen Dateimanager, über den direkt Files hochgeladen werden können, wie der Branchendienst TechCrunch berichtet.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...