Yahoo China schließt seinen Musik-Service in China

Internet-Portal in China

Mittwoch, 19. Dezember 2012 11:25
Yahoo China Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Nachdem Google bereits seinen Musik-Service im Reich der Mitte geschlossen hat, zieht sich nunmehr auch Yahoo zurück. Yahoo China will eigenen Angaben seinen chinesischen Musik-Service am 20. Januar 2013 einstellen.

Als Begründung nennt Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) Anpassungen bei der Produkt-Strategie, wie TechCrunch berichtet. Yahoo und Google hatten zuletzt gegenüber dem Lokal-Rivalen Baidu das Nachsehen, nachdem Chinas führende Suchmaschine Lizenz-Deals mit den Musik-Labels Universal, Warner und Sony BMG abgeschlossen hatte.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...