Yahoo bestätigt: 2.000 Stellen fallen weg - Einsparungen bei 375 Mio. Dollar

Mittwoch, 4. April 2012 17:11
Yahoo Campus

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo unterzieht sich erneut einer größeren Umstrukturierung und will sich damit gesund schrumpfen. Wie das Unternehmen bestätigt, sollen 2.000 Stellen oder 14 Prozent der Arbeitsplätze gestrichen werden. Zuletzt beschäftigte Yahoo noch etwa 14.100 Mitarbeiter.

Durch die Maßnahme will das Unternehmen 375 Mio. Dollar an Kosten jährlich einsparen. Die Aktion wird im zweiten Quartal zu Belastungen von 125 bis 145 Mio. Dollar führen und damit die Ergebnisse im laufenden Quartal belasten.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...