Yahoo: Alibaba kauft 20%ige Beteiligung für 7,1 Mrd. Dollar zurück

Montag, 21. Mai 2012 10:54
Alibaba Group Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo und der chinesische E-Commerce Spezialist Alibaba Group haben sich auf den Rückkauf von Anteilen geeinigt. Yahoo wird demnach die Hälfte seiner Alibaba-Beteiligung (20 Prozent) für insgesamt 7,1 Mrd. US-Dollar an Alibaba Group verkaufen.

Der Verkaufspreis setzt sich aus einer Barkomponente in Höhe von 6,3 Mrd. Dollar sowie 800 Mio. Dollar in neuen Alibaba-Vorzugsaktien zusammen. Das geschlossene Rahmenabkommen soll auch den Grundstein dafür legen, dass Yahoo auch die restliche Beteiligung monetarisieren kann. Durch den Deal rückt auch ein Börsengang von Alibaba Group in der Zukunft näher. So kann Yahoo ein Viertel seiner bestehenden Beteiligung im Rahmen des IPOs zum Emissionspreis abstoßen. Sollte es zu einem Börsengang kommen, kann Yahoo nach Ablauf der Lockup-Frist weitere Anteile abstoßen.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...