Wii U: Nintendo stellt die Spielekonsole der nächsten Generation vor

Donnerstag, 13. September 2012 17:58
Nintendo Logo

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat am heutigen Donnerstag das Veröffentlichungsdatum sowie den Preis für seine neue Spielekonsole Wii U bekannt gegeben. Neben der herkömmlichen Variante kommt das Gerät auch in einer Deuxe-Version.

Die Next-Generation-Konsole Wii U kommt in den USA am 18. November auf den Markt und soll in der serienmäßigen Ausstattung zum Preis von 300 US-Dollar zu haben sein. Die Deluxe-Version in schwarz mit zusätzlichem Speicherplatz, Lade-Pad für den Controller und anderen Extras soll 350 US-Dollar kosten. Die Basisversion wird nach wie vor in weiß geliefert. Die wichtigste Neuerung der Wii U, die dem Vorgänger Modell täuschend ähnlich sieht, ist der Controller. Dieser hat einen 6,2-Zoll großen Touchscreen, der jedem Spiel individuell angepasst werden kann. Durch das integrierte Touchpad ist der Preis des Controllers jedoch höher. So wird dieser rund 130 Dollar kosten. Gleichzeitig mit dem Start der Konsole wird Nintendo Co. Ltd (WKN: 864009) die Spiele „New Super Mario Bros. U“ und „Nintendo Land“ herausbringen.

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...