Vestas Wind Systems liefert Schwachwindturbinen in die Türkei

Windenergie

Donnerstag, 28. Mai 2015 14:28
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagenbauer Vestas Wind Systems hat einen weiteren Windturbinen-Großauftrag für ein Projekt in der Türkei vermelden können.

Demnach hat Vestas Wind Systems einen Großauftrag für Windturbinen über 83 MW für das Yahyali Windprojekt in der Türkei erhalten. Auftraggeber ist die Bak Enerji Uretimi A.Åž. Für die Türkei hatten die Dänen im Juni sowie im Oktober 2014 Aufträge gewinnen können.

Insgesamt sollen 25 V126-3.3 MW Windturbinen geliefert werden, die sich wegen der großen Durchmesser der Rotoren mit 126 Metern für Schwachwindregionen eignen. Die Yahyali Windfarm soll jährlich rund 303.000 MW/h Strom produzieren und damit rund 182.000 Menschen mit Elektrizität versorgen.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...