Vestas mit Auftrag aus China

Windenergie

Freitag, 24. Oktober 2014 15:48
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Vestas Wind Systems kann sich über einen Auftrag aus China freuen. Das dänische Windkraftunternehmen liefert Turbinen an das Investment-Unternehmen Hanas.

Im Detail handelt es sich dabei um Windkraft-Turbinen mit einer Gesamtleistung von 50 Megawatt (MW). Das Investment-Unternehmen Hanas wählte damit zum vierten Mal in diesem Jahr Vestas für eins seiner Projekte aus. Die 25 Turbinen sollen im zweiten Quartal des Jahres 2015 in der chinesischen Provinz Ningxia installiert werden. Allein in diesem Jahr bestellte Hanas Turbinen mit einer Leistung von insgesamt 200 MW bei Vestas, 600 MW seit der ersten Zusammenarbeit im Jahr 2009. Die Auslieferung der Turbinen soll nach Angaben von Vestas im März des nächsten Jahres beginnen, der Vertrag beinhaltet außerdem die Wartung und Supervision.

Meldung gespeichert unter: Vestas Wind Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...