Verliert Deutschland den Anschluss in Sachen Digitalisierung?

Digitale Wirtschaft

Montag, 15. September 2014 11:53
Apple

BERLIN (IT-Times) - Deutschland darf sich nicht zum Zulieferer von Google & Co. machen lassen: Günther Oettinger, der neue EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft, warnte davor, dass Deutschland bei der Digitalisierung hinterher hinken könne.

Auch andere Politiker äußerten sich laut der WELT ähnlich über die notwendigen Entwicklungen, so forderte Sören Bartol, SPD-Bundestagsfraktionsvize, beispielsweise einen „digitalen Ruck“, der durchs Land gehen müsse. Deutschland hat bei der Digitalisierung der Wirtschaft großen Nachholbedarf. So hat in den vergangenen Jahren kein deutsches Start-Up den Weg an die Weltspitze geschafft. Insbesondere Banken, Versicherungen, das Gesundheitswesen sowie die Telekommunikations-, Informations- und Medienindustrie hinken internationalen Wettbewerbern hinterher.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...