ValueClick steigert Gewinn um 45 Prozent - Ausblick angehoben

Donnerstag, 4. November 2010 16:21
ValueClick_logo.gif

WESTLAKE VILLAGE (IT-Times) - Der US-Marketing- und Werbespezialist ValueClick hat im vergangenen dritten Quartal 2010 seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr leicht steigern können. Der Gewinn wuchs dabei deutlich stärker, nachdem das Unternehmen von einer Steuergutschrift profitierte.

Gleichzeitig hob das Unternehmen für das laufende vierte Quartal 2010 seine Prognosen an. ValueClick-Aktien präsentieren sich daraufhin im frühen Handel deutlich fester und legen um mehr als sieben Prozent zu.

Für das vergangene dritte Quartal 2010 meldet ValueClick (Nasdaq: VCLK, WKN: 931784) einen Umsatzanstieg um 1,5 Prozent auf 106,8 Mio. US-Dollar. Dabei verbuchte das Unternehmen einen Nettogewinn von 36,2 Mio. US-Dollar oder 44 US-Cent je Aktie, ein Zuwachs von 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr, nachdem der Online-Marketingspezialist im Vorjahr noch einen Profit von 25 Mio. Dollar oder 29 US-Cent je Aktie erwirtschaften konnte.

Meldung gespeichert unter: ValueClick

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...