UMC sucht nach Investoren

Chip-Auftragsproduktion

Freitag, 13. Juli 2012 13:18
United Microelectronics (UMC)

TAIPEI (IT-Times) - United Microelectronics Corp., kurz UMC, will Gerüchten zufolge Qualcomm für eine geplante Privatplatzierung gewinnen. Ziel ist eine strategisch Partnerschaft mit dem Mobilfunkchip-Spezialisten.

Als Antwort gab UMC, dass man nicht spezifisch Investoren für ein Investment anvisiert habe. Das Board of Directors von UMC hatte im April Pläne bestätigt, nach denen man 1,29 Milliarden neuer Aktien in einer Privatplatzierung heraus geben wolle. Damit wolle man neue strategische Partner gewinnen und die Kapitalstruktur stärken. Dies berichtet heute der Online-Branchendienst DigiTimes, der sich auf Industriequellen beruft.

Meldung gespeichert unter: United Microelectronics (UMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...