Übernahmeangebot: NTT DoCoMo will net mobile kaufen

Freitag, 11. September 2009 10:55
net mobile

TOKIO/DÜSSELDORF (IT-Times) - Durch Übernahmen wolle man wachsen, hieß es beim japanischen Mobilfunknetzbetreiber NTT DoCoMo Inc. (WKN: 813785). Anfang August dieses Jahres nun ist ein erster Übernahmekandidat ausgemacht: Der deutsche Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten net mobile AG.

Bekannt gegeben wurde hierzu heute ein öffentliches Übernahmeangebot, welches Ende September 2009 folgen soll. Kaufen will NTT DoCoMo „sämtliche im Umlauf befindlichen Aktien der net mobile AG.“ Bezahlen wollen die Japaner dafür 6,35 Euro je Aktie. Der Angebotspreis liegt damit 53,9 Prozent über dem gewichteten durchschnittlichen Börsenschlusskurs der vergangenen drei Monate.

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...