Defizitäre net mobile AG verliert überraschend zwei Vorstände

Mobile Mehrwertdienste

Mittwoch, 27. November 2013 18:37
net mobile

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die net mobile AG hat am heutigen Mittwoche bekannt gegeben, dass zwei Vorstände das Unternehmen verlassen. Frank Hartmann und Edgar Schnorpfeil verlassen den defizitären Anbieter von Payment-Lösungen und Mehrwertdiensten.

Die net Mobile AG verliert zwei ihrer Vorstände. Wie bekannt wurde, verlassen Finanzvorstand Frank Hartmann und Chief Operating Officer Edgar Schnorpfeil das Unternehmen auf eigenen Wunsch. net Mobile, ein Anbieter von mobilen Mehrwertdiensten und Payment Lösungen, bedauert die Entscheidung der beiden Vorstände nach eigener Angabe. Interimsweise wird Theodor Niehues (CEO) die Aufgaben von Hartmann übernehmen.

Meldung gespeichert unter: net mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...