Twitter Pendant Weibo: Umsatz mehr als verdoppelt, hoher Verlust

Mikroblogging-Dienste

Donnerstag, 22. Mai 2014 11:46
Weibo Logo

SHANGHAI (IT-Times) - Der Microblogging-Dienst Weibo rutschte im Startquartal 2014 trotz Umsatzboom tiefer in die roten Zahlen. Das chinesische Twitter-Pendant zeigte sich trotzdem optimistisch und will in den kommenden drei Monaten weiter beim Umsatz zulegen.

In den drei Monaten erzielte Weibo einen Umsatz von 67,51 Mio. US-Dollar. Damit wurde der Vorjahreswert in Höhe von 25,88 Mio. Dollar mehr als verdoppelt. Das operative Ergebnis verbesserte sich von minus 16,42 Mio. Dollar auf minus 8,06 Mio. Dollar. Der Negativbetrag beim Nettoergebnis dagegen vergrößerte sich von minus 19,24 Mio. Dollar auf zuletzt minus 47,38 Mio. Dollar. Das Ergebnis je Aktie rutschte dementsprechend von minus 0,13 Dollar auf minus 0,31 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...