Twitter feiert erfolgreiches Börsendebüt

Twitter-Aktie legt kräftig zu

Freitag, 8. November 2013 08:01
Twitter_new.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die Microblogging-Plattform feierte am Vorabend einen erfolgreichen Einstand an der New Yorker Börse. Die Papiere, die an der NYSE erstmals unter dem Ticker-Symbol “TWTR“ notiert werden, verbuchten einem Kurssprung um 72,69 Prozent, wobei die Papiere bei 44,90 US-Dollar aus dem Handel gingen.

Platziert wurden insgesamt 70 Millionen Papiere zu 26 US-Dollar bei den Anlegern. Marktgerüchten zufolge soll das Angebot bis zu 30-fach überzeichnet gewesen sein. Durch den Börsengang nimmt Twitter mehr als 1,8 Mrd. US-Dollar ein, wobei das Unternehmen bereits mit rund 25 Mrd. US-Dollar an der Börse bewertet wird. Twitter gilt zwar noch als defizitär, jedoch verzeichnete die Microblogging-Plattform einen starken Nutzerzulauf. Twitter verzeichnete zuletzt 230 Millionen aktive Nutzer im Monat, sowie 100 Millionen Mitglieder, die täglich etwa 500 Millionen Tweets absetzen (ami)

Meldung gespeichert unter: Börsengang (Initial Public Offering = IPO)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...