Trigenix gibt Zusammenarbeit mit Qualcomm bekannt

Dienstag, 8. Juni 2004 19:06
Qualcomm

Qualcomm Inc. (Nasdaq: QCOM, WKN: 883121): Trigenix, Anbieter von mobilen Interface-Komponenten, gab heute bekannt, das Unternehmen arbeite mit Qualcomm an der Entwicklung einer Anwendung für die BREW Plattform von Qualcomm. Trigenix entwickelt derzeit eine Vielzahl von User-Interfaces, die unter der Marke Trigenix auf BREW-basierten Mobilfunkgeräten laufen sollen.

Die BREW Plattform (Binary Runtime Environment for Wireless) von Qualcomm bietet eine standardisierte Umgebung für Mobilfunkservices. Es handelt sich hierbei um Lösungen für mobile Internetzugänge mit Datenübertragungsraten von bis zu 2,4 Megabyte pro Sekunde. Nutzer können mit Hilfe dieser Plattform aus dem Internet Spiele und News herunterladen sowie Location-Based Services nutzen.

Meldung gespeichert unter: Location Based Services

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...