Tria IT-Solutions AG mit neuer Wachstumsstrategie

Freitag, 14. Dezember 2007 11:08

MÜNCHEN - Der Vorstand der Tria IT-Solutions AG (WKN: A0MF15) stellte heute die Strategie für die kommenden zwei Jahre vor.

Demnach setzt das Unternehmen künftig auf die Branchen Finanzdienstleitungen (Banken, Versicherungen), Telekommunikation, Automobil und Health Care. Thematisch plant der Vorstandsvorsitzende Thomas Lerner offenbar, sich auf IT-Consulting, individuelle Softwareentwicklung, Infrastrukturen und Portale mit den Technologien um Microsoft.NET, Java sowie den Ausbau von Microsoft Sharepoint 2007 konzentrieren zu wollen.

Meldung gespeichert unter: TRIA IT-solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...