Tomorrow Focus übernimmt HolidayCheck vollständig

Internet-Portale

Freitag, 28. Juni 2013 17:21
Tomorrow Focus

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Tomorrow Focus AG erhöht ihren Anteil an der HolidayCheck AG. Damit ist Tomorrow Focus nun im vollständigen Besitz des Betreibers von Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportalen.

Den bisherigen Anteil von 94 Prozent an der HolidayCheck AG brachte die Tomorrow Focus AG um sechs Prozent auf nun vollständige 100 Prozent. Der Kaufpreis lag bei rund 15 Mio. Euro und wird in bar bezahlt. Ferner teilte Tomorrow Focus mit, dass durch die Übernahme der restlichen Anteile die jährliche Gewinnausschüttung an die Minderheitsgesellschafter der HolidayCheck AG entfalle.

Meldung gespeichert unter: Tomorrow Focus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...