Tomorrow Focus: 5,5 Mio. Euro Einmalertrag durch Beteiligungsverkauf

Freitag, 1. Oktober 2010 10:25
Tomorrow Focus

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Tomorrow Focus AG (WKN: 549532) hat heute Morgen mitgeteilt, sich von einer Mehrheitsbeteiligung getrennt zu haben.

So hat der Vorstand ein Angebot der Focus Magazin Verlag GmbH angenommen. Die 100prozentige Tochtergesellschaft der Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft wollte die 50,39prozentige Beteiligung von Tomorrow Focus an der Playboy Deutschland Publishing GmbH erwerben. Die Veräußerung der Anteile trete nun, nach Genehmigung durch den Aufsichtsrat zum 1. Oktober 2010 in Kraft.

Meldung gespeichert unter: Tomorrow Focus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...