Tokyo Electron mit Rekordergebnis

Donnerstag, 15. November 2007 13:22
Tokyo Electron

TOKIO - Der japanische Halbleiteranlagenhersteller Tokyo Electron Ltd. (WKN: 865510) erfreute am Dienstag mit einem guten Ergebnis für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2008.

So stieg der Umsatz von Tokyo Electron in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2008 auf 476,3 Mrd. Japanische Yen (JPY). Dies entspricht einem Zuwachs um 22 Prozent gegenüber den 390,5 Mrd. JPY der ersten Vorjahreshälfte. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) verbesserte sich deutlich von 58,4 Mrd. JPY auf 98,2 Mrd. JPY. Der Nettogewinn legte im gleichen Zeitraum von 37,2 Mrd. JPY auf 62,4 Mrd. JPY zu, ein Plus von 67,8 Prozent. Die liquiden Mittel von Tokyo Electron am Ende der Periode beliefen sich auf 129,9 Mrd. JPY.

Für das abgelaufene Quartal meldete Tokyo Electron einen Umsatz in Höhe von 263,8 Mrd. JPY. Das EBIT wurde mit 55,7 Mrd. Yen angegeben. Der Nettogewinn belief sich auf 36,2 Mrd. JPY.

Meldung gespeichert unter: Tokyo Electron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...