Tipp24 vertippt sich: Gewinnwarnung

Freitag, 6. Oktober 2006 00:00
Zeal Network

HAMBURG - In Deutschland grassiert das Lotto-Fieber, doch die Tipp24 AG (WKN: 784714) bringt eine Gewinnwarnung heraus. Das der Online-Vermarkter von Lotto-Wetten weniger Gewinn und Umsatz für das laufende Jahr erwartet, hat jedoch nichts mit dem aktuelle ausstehenden Mega-Jackpot zu tun. Wie Tipp24 heute mitteilte, werde das Unternehmen in diesem Jahr wohl nicht die Silvesterlotterie „ExtraLotto“ durchführen, was die Erwartungen trübt.

Demnach wird die im Halbjahresbericht enthaltene Erwartung, das EBIT im laufenden Geschäftsjahr um 50 Prozent zum Vorjahr zu steigern, korrigiert. Die Gesellschaft geht nunmehr davon aus, dass das EBIT für das Geschäftsjahr 2006 deutlich unter dem bislang prognostizierten Umfang bleiben wird, und voraussichtlich nur eine leichte Steigerung gegenüber dem Vorjahres-EBIT (2005: sechs Mio. Euro) zu verzeichnen sein wird. Hinsichtlich der Umsatzerlöse für das Geschäftsjahr 2006 geht die Tipp24 AG hingegen, weiterhin von einer Steigerung um 30 bis 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2005: 26,1 Mio. Euro) aus. Ebenso werden wie bisher für 2006 300.000 bis 400.000 registrierte Neukunden erwartet.

Meldung gespeichert unter: Online-Lotterie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...