Tipp24 AG ordnet Geschäftsfelder neu

Dienstag, 30. Dezember 2008 16:12
Tipp24_logo.gif

HAMBURG - Die Tipp24 AG (WKN: 784714) beginnt das Jahr 2009 mit einer Neuordnung der Geschäftsfelder. Die zum 1. Januar 2009 in Kraft tretende Umstrukturierung stehe in Zusammenhang mit der nächsten Stufe des Glücksspielstaatsvertrages, so Tipp24 in einer Mitteilung.

Demnach soll der Großteil des Geschäftes mit der Vermittlung oder dem Angebot von Lotterieprodukten in der britischen Tochtergesellschaft MyLotto24 Ltd. gebündelt werden. MyLotto24 wird damit die Vermittlung der staatlichen Lotto-Produkte aus Deutschland übernehmen und auch die Geschäfte des spanischen Tochterunternehmens Ventura24 sowie des italienischen Ablegers Puntogiocco24 weiterführen.

Meldung gespeichert unter: Online-Lotterie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...