Telenor kooperiert mit Opera im Bereich mobiles Internet

Mittwoch, 25. August 2010 10:57
Telenor_Hauptsitz_Fornebu.jpg

OSLO (IT-Times) - Der norwegische Telekommunikationsnetzbetreiber Telenor ASA (WKN: 591260) und der Softwareentwickler Opera werden in Zukunft enger zusammenarbeiten. Im Rahmen eines neuen Abkommens werden sie gemeinsam das rasche Wachstum der mobilen Internetdienste von Telenor vorantreiben.

Ab September dieses Jahres wird Telenor den Mini-Browser von Opera über eigene Mobilfunkgeräte und Abonnenten-Portfolios vertreiben. Ziel ist es, Telenor-Kunden in allen Regionen mit einem schnellen und erschwinglichen Webzugang auf deren Mobilfunkgeräten zu versorgen. Weiterhin wollen beide Unternehmen das mobile Web verbessern und ausdehnen.

Meldung gespeichert unter: Telenor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...