Telenor: Kontrolle an VimpelCom oder Verkauf!

Mittwoch, 18. Juni 2003 15:23
Telenor

Telenor ASA (WKN: 591260): Der norwegische Telekomkonzern Telenor wird seine Beteiligung an dem zweitgrößten Mobilfunkanbieter Russlands, OAO Vimpel Communications, entweder bis zu einer Kontrollmehrheit aufstocken oder die bisherige Beteiligung von 29 Prozent verkaufen.

Dies bestätigte ein führender Telenor Mitarbeiter, nachdem in russischen Zeitungen bereits berichtet wurde, dass Telenor seine VimpelCom Beteiligung auf 51 Prozent aufstocken will. Die Zeitungsberichte seien rein spekulativ, so Dag Vangsnes, stellvertretender Generaldirektor von Telenor. Bislang sei noch keine Entscheidung getroffen, sagte Vangsnes weiter.

Meldung gespeichert unter: Vimpelcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...