Telefónica und Huawei arbeiten an mehrschichtigen SDN-Netzen

Telekommunikationsausrüstung

Montag, 17. März 2014 12:46
Telefonica Unternehmenslogo

MADRID (IT-Times) - Telefónica und Huawei haben gemeinsam einen Test über IP und optischen Multi-Layer Synergien durchgeführt. Ziel der Kooperation der beiden Telekommunikationsunternehmen ist die Weiterentwicklung von Software-defined Networking (SDN) - basierten Netzwerkarchitekturen.

Gemeinsam untersuchten Huawei und Telefónica demnach die Synergien bei der SDN-basierten Kombination von IP und optischen Netzwerktechnologien. Zum Einsatz kamen bei den Tests entsprechende Router, Plattformen und Netzwerke der beiden Telekommunikationsunternehmen.

Meldung gespeichert unter: Telefonica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...