Telefonica ist rentabler als die Deutsche Telekom

Freitag, 4. März 2011 12:52
Telefonica Unternehmenslogo

MADRID (IT-Times) - Spanien ist auf den ersten Blick erst einmal weit entfernt. Und in der Wahrnehmung der Wirtschaftskompetenz ist Spanien allenfalls ein hoch verschuldetes Land, das vor allem vom Tourismus und von der industriell betriebenen Landwirtschaft lebt. Telefonica nimmt man als Telekommunikationskonzern kaum wahr. Parallelen zur Deutschen Telekom sind jedoch unverkennbar.

Die Wurzeln beider Konzerne sind ähnlich. Beide Unternehmen konnten jahrzehntelang als Staatsmonopolisten agieren, ehe die europäischen Telekommunikationsmärkte liberalisiert wurden. Beide Unternehmen konnten dabei ihre Vormachtstellung im Heimatmarkt sichern. Telefonica erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 noch 38,4 Prozent des Konzernumsatzes im spanischen Heimatmarkt. Die Deutsche Telekom realisierte zuletzt (2010) 40,2 Prozent des Konzernumsatzes in Deutschland.

Meldung gespeichert unter: Telefonica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...