Telefonica: Gewinnwachstum schwächt sich gegenüber 2007 ab

Donnerstag, 26. Juni 2008 17:27
Telefonica

SARAGOSSA - Der spanische Telekommunikationskonzern Telefonica S.A. (WKN: 850775) hat gestern die Veröffentlichung der Zahlen des ersten halben Jahres 2008 für den 31. Juli 2008 angekündigt.

Doch neben den Zahlen bestätigte der Telefonica Chairman Cesar Alierta die mittelfristigen Planungen des Netzbetreibers bis 2010. Wie Medienberichten zu entnehmen ist, erklärte Alierta, dass man für das laufende Geschäftsjahr 2008 ein Umsatzwachstum von sechs bis acht Prozent erwarte. Im Geschäftsjahr 2007 hatten die Spanier ein Wachstum, gemessen am Umsatz, von 6,7 Prozent erzielt.

Meldung gespeichert unter: Telefonica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...