Telecom Italia plant Pfund-Anleihe

Freitag, 5. Dezember 2003 16:33
Telecom Italia

Telecom Italia S.p.A. (WKN: 120470): Die Telecom Italia, der größte italienische IT- und Telekommunikationskonzern, plant auf längere Sicht eine Anleihe in britischen Pfund zu begeben. Damit wolle das Unternehmen die Investoren-Basis weiter diversifizieren, teilte der Finanzvorstand Luigi Premoli auf der gestrigen Investorenkonferenz mit.

Bisher hat Telecom Italia bereits Anleihen in Euro, US-Dollar, Yen und Schweizer Franken begeben. Im Januar diesen Jahres hat der ebenfalls zur Telecom Italia Group gehörende Konzern Olivetti die erste Unternehmensanleihe mit einer Laufzeit von 30 Jahren emittiert. Das Volumen belief sich auf 800 Millionen Euro. Zusätzlich hatte das Unternehmen eine fünfjährige Anleihe über 1,75 Milliarden Euro und eine zehnjährige Anleihe über 850 Millionen Euro begeben.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...