Ströer Media steigt bei Online-Videonetzwerk ein

Online-Vermarktung

Donnerstag, 13. Februar 2014 16:39
Ströer Media

KÖLN (IT-Times) - Ströer Media steigt mehrheitlich bei dem Hamburger Online-Videonetzwerk TubeOne Networks ein.

Man baue mit dem Einstieg bei TubeOne Networks sein Inventar im Bereich Online-Video aus, hieß es heute von Seiten der Ströer Media AG (WKN: 749399), die diesen Bereich als schnell wachsendes Segment im Mediamarkt einschätzt. TubeOne Networks bezeichnet sich selbst als Online TV Sender mit den Bereichen Entertainment - Gaming - Beauty - Sport und Urban Culture, der über eine Vielzahl an Werbemöglichkeiten wie Pre-Rolls, Display Ads,Custom Platform Spezials, Productplacements, Branded Content, Testimonials / Advertorials, Affiliate Marketing und Social Media PromotionOnline- und Außenwerbungsanbieter verfüge. Über das finanzielle Volumen des Einstiegs macht Ströer Media keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...