Steigt Nokia ins Notebook-Geschäft ein?

Freitag, 27. Februar 2009 17:34
Nokia

ESPOO - Neue Wege will der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia Oyj (WKN: 870737) in Sachen Produktportfolio gehen. Im finnischen Fernsehen dachte der Nokia-Chef schon mal laut über den Einstieg in den Notebook-Markt nach.

So berichtete unter anderem die Financial Times Deutschland über die Ankündigung und zitierte den Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo mit den Worten, man schaue sich diese Möglichkeit sehr genau an. Abwegig ist die Idee nicht. Schließlich erhält das klassische Notebook zunehmend Konkurrenz im Format der Netbooks. Andererseits werden auch Mobiltelefone, bisheriges Stamm-Segment der Finnen, immer mehr zu „Alleskönnern“ und übernehmen Funktionen, die bisher eher dem Computer zugeordnet wurden.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...