Sony Xperia Z1 kommt mit 20 Megapixel-Kamera

Smartphones

Mittwoch, 4. September 2013 09:43
Sony Logo

TOKIO (IT-Times) - Kurz vor der erhofften Präsentation Sonys neuen Flaggschiff-Smartphones Xperia Z1 auf der IFA sind weitere Informationen zu dem Gerät durchgesickert. Das Modell soll nicht wie erwartet Honami oder Xperia i1 heißen.

Der Xperia Blog will aus der offiziellen Pressemitteilung zur Vorstellung des Sony Xperia Z1 wissen, dass das neue Gerät über eine 20,7 Megapixel-Kamera auf der Rückseite verfügt. Im Vergleich zu den 13-Megapixel des bisherigen Flaggschiffes Xperia Z wäre dies ein Quantensprung. Das Xperia Z1 wird von einem Snapdragon 800 Quad-Core 2,2GHz Prozessor, einer 3.000 mAh Batterie sowie von zwei Gigabyte RAM-Speicher angetrieben. Es soll in den Farben schwarz, weiß und violett verfügbar sein. Weitere Informationen sollten im Laufe des Tages offiziell von Sony veröffentlicht werden.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...