Sony plant PlayStation 3 mit 80GB-Speicher

Mittwoch, 16. Juli 2008 11:20
Sony_PS3_und_Controller.jpg

TOKIO - Die Sony Corp. (WKN: 853687) plant eine 80 GB-Version der Spielkonsole PlayStation 3. Presseberichten zufolge soll diese die aktuelle 40 GB-Version der Playstation als Basismodell der verlustträchtigen Spielkonsole ersetzen.

Der Preis der neuen 80GB-Konsole soll mit 399 US-Dollar dem der bisherigen 40GB-Konsole entsprechen, deren Verkauf nach und nach eingestellt werden soll. Mit dem vergrößerten Speicher soll die Speicherungsmöglichkeit von Filmen und Videospielen auf der Konsole verbessert werden.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...