Sony bald mit Gaming-Watch?

Smartwatch

Dienstag, 27. Mai 2014 09:28
Sony

TOKIO (IT-Times) - Sony plant offenbar eine neue Art Smartwatch zu entwickeln. Sind die Geräte bislang eher als eine mobile Erweiterung von Smartphones zu verstehen, will der japanische Unterhaltungselektronikkonzern künftig verstärkt Kombinationen mit Kameras oder Spielekonsolen anbieten.

Wie Sony CEO Kazuo Hirai anmerkte, könnte eine neue Smartwatch-Generation auch Feautures zur Verbindung mit Kameras und Spielekonsolen beinhalten. Dabei sollen die Geräte selbst mit mehr Kamera- und TV-Bestandteilen ausgestattet werden, wie das Internetportal TechWorld berichtet. Hirai sieht ein großes Potential in den Gaming Wearables und glaubt daran, mit den Hybrid-Uhren das Ökosystem und das Nutzererlebnis vieler Produktreihen ergänzen zu können. Ob und wann mit einer ersten Gaming-Smartwatch aus dem Hause Sony zu rechnen ist, wurde derweil nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...