Solarvalue Umsatz lässt weiter auf sich warten

Dienstag, 5. Oktober 2010 12:37
Solarvalue

BERLIN (IT-Times) - Der umsatzlose Hersteller von Solarsilizium, die Solarvalue AG, hat auf der gestern abgehaltenen ordentlichen Hauptversammlung einen Überblick über die Fortschritte im Produktionsprozess bekannt gegeben.

Wie Vorstand Dr. Christian Bornhauser erklärte, habe man erstmals komplette Silizium-Ingot hergestellt. In wiederholten Tests auf unterschiedlichen Anlagen seien insgesamt 15 Kilogramm produziert worden. Die von der Industrie geforderten Reinheiten bezüglich Phosphor und Bor habe die Solarvalue AG (WKN: A0B58B) dabei eingehalten. Sie hätten unter 1ppmw gelegen.

Meldung gespeichert unter: Solarvalue

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...