Liquidation der Solarvalue AG abgelehnt - Mittel reichen nicht mehr lange

Montag, 21. November 2011 12:22
Solarvalue

BERLIN (IT-Times) - Die Solarvalue AG kommt einfach nicht vom Fleck: Die Liquidation der Gesellschaft ist in der Hauptversammlung abgelehnt worden. Die Zukunft des Solartechnik-Unternehmens ist nun ungewisser denn je.

Die Solarvalue AG (WKN: A0B58B) hatte es zuvor nicht geschafft, die notwendige Finanzierung für die geplante industrielle Produktion von Solarsilizium sicherzustellen. Auch die Suche nach Investoren war erfolglos geblieben, kritisiert  worden war jedoch die Prognose für zukünftig eher fallende Sizilium-Preise auf Grund eines erwarteten Überangebotes, die Skepsis an der langfristigen Qualität von Zellen aus UMG (Upgraded Metallurgical Silicon) und drittens das technologische Risiko der Skalierung beim Aufbau einer industriellen Fertigung.

Meldung gespeichert unter: Solarvalue

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...