Solar-Fabrik AG: Ein Drittel weniger Umsatz und hohe Verluste

Freitag, 7. August 2009 10:49
Solar-Fabrik

FREIBURG (IT-Times) - Die Solar-Fabrik Aktiengesellschaft (WKN: 661471) hat einen Überblick über die Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2009 veröffentlicht.

Wie diesem zu entnehmen ist, setzte die Solar-Fabrik AG in den ersten sechs Monaten 2009 48,25 Mio. Euro um. Vergleichen mit Vorjahresumsatz von 76,05 Mio. Euro ein deutliches Minus von 36,6 Prozent. Der Umsatz wurde zu 100 Prozent im Bereich „Solarstromsysteme“ generiert, nachdem man den Geschäftsbereich „Wafer“ zum 11. Mai endkonsolidiert hatte. Allerdings sank auf Segmentsicht der Umsatz mit 36,4 Prozent deutlich.

Meldung gespeichert unter: Solar-Fabrik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...