Singulus: Umsatzeinbruch - Erholung dank Solarbranche?

Dienstag, 9. Februar 2010 09:56
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Die Singulus Technologies AG (WKN: 723890) gab heute die ersten Zahlen für das Geschäftsjahr 2009 bekannt. Künftig will man bei dem deutschen Hersteller von Produktionsmaschinen das Geschäft mit der Solarbranche weiter ausbauen.

Im Gesamtjahr 2009 erzielte Singulus einen Umsatz von 116,4 Mio. Euro und lag damit im Rahmen der eigenen Prognose. Zuvor war man bei der Präsentation der Zahlen des ersten Halbjahres 2009 von einem Wert zwischen 105 Mio. und 125 Mio. Euro ausgegangen. Allerdings blieb Singulus weit hinter dem in 2008 erzielten Umsatz von 212,1 Mio. Euro zurück. Das EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) wurde nach Angaben von Singulus durch die allgemeine Marktschwäche in den Segmenten Optical Disc und Solar belastet. Hinzu kämen Restrukturierungsaufwendungen in Höhe von 37,4 Mio. Euro. Eine erste Kennzahl für das EBIT nannte Singulus indessen nicht.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...