Seagate liefert eine milliardste Festplatte aus

Mittwoch, 23. April 2008 15:39
Seagate Technology Public Limited Co.

Der US-Festplattenhersteller Seagate Technology ist nach eigenen Angaben zufolge der erste HDD-Hersteller, der die Marke von einer Milliarde ausgelieferten Festplatten erreicht hat. Seagate geht davon aus, dass man die nächste Milliardengrenze bereits binnen der nächsten fünf Jahre überspringen wird.

Hintergrund des rasanten Wachstums ist der zunehmende Hunger nach Speichervolumen infolge des explosiven Wachstums digitaler Inhalte im weltweiten Datennetz Internet. Aktuell liefert Seagate Speicher im Volumen von 116.000 Terrabytes täglich aus, um den Durst der Anwender zu stillen.

Meldung gespeichert unter: Seagate Technology Public Limited Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...