Samsung will Solarsektor ausbauen

Freitag, 6. August 2010 15:50
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) will im Solarsektor wachsen. Das Unternehmen kündigte an, die Solarzellen Linie auf das Vierfache auszubauen.

Noch in der ersten Jahreshälfte 2011 will Samsung die Pilot-Solarzellen-Fertigungslinie ausbauen. Im September 2009 hatte das Unternehmen eine 30-Megawatt Solarzellen-Fertigungslinie für Forschung und Entwicklung gestartet. Hier soll die Kapazität nun schrittweise auf 130 Megawatt ausgebaut werden, wie der US-Nachrichtensender Bloomberg berichtet. Wann die Solarzellen verkauft werden sollen, ist noch offen. Allerdings solle die Produktion der Zellen, die für den Markt bestimmt sind, noch innerhalb der ersten sechs Monate 2011 beginnen.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...